Wahlen

Aktuelles Wahlen 2019

Nationalrats- und Ständeratswahlen 2019

Die gesetzliche Bereinigungsfrist ist am 2. September 2019, 12.00 Uhr, abgelaufen. Die Listen und Kandidierenden für die Nationalrats- und Ständeratswahlen sind damit definitiv.

7 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich um einen der beiden Sitze des Kantons Luzern im Ständerat. Der amtierende Ständerat Konrad Graber (CVP) tritt nicht mehr an zur Wahl. Neben dem bisherigen Ständerat Damian Müller (FDP) treten zu den Wahlen auch Monique Frey (Grüne), Andrea Gmür (CVP), Michèle Graber (glp), Franz Grüter (SVP), David Roth (SP) und Florian Studer (parteilos) an. Details zu den Kandidierenden finden Sie hier: Kandidierende Ständerat

Für die Ständeratswahlen sind 15 Listen eingereicht worden. Details zu den Wahllisten sind hier zu finden: Listen Ständeratswahlen

Für die neun Sitze des Kantons Luzern im Nationalrat bewerben sich insgesamt 108 Frauen und 144 Männer auf 33 Listen: Listen und Listennummern Nationalratswahlen
Die Namen und weitere Angaben sowie Statistiken zum Alter und Geschlecht der Kandidierenden finden sie hier: Kandidierende Nationalrat