Wahlen wahlen.lu. ch

Listenauslosung

Auslosung der Listennummern für die Kantonsrats- und Nationalratswahlen 2019

Der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartementes Paul Winiker und Staatsschreiber Lukas Gresch-Brunner haben am 27. August 2018 die Auslosung der Listennummern für die Nationalrats- und Kantonsratswahlen 2019 vorgenommen.

In einer ersten Auslosung wurden den im Kantonsrat vertretenen Parteien die Nummern 1 - 6 zugeteilt. Bei der anschliessenden Auslosung wurden die Nummern 7 - 19 den Parteien zugelost, die sich bei der Abteilung Gemeinden des Justiz- und Sicherheitsdepartementes gemeldet haben, dass sie bei den Wahlen 2019 mit einer eigenen Liste kandidieren. Weitere Parteien/Gruppierungen, die ebenfalls mit einer eigenen Liste antreten, erhalten nach Eingang des Wahlvorschlages die nächst verfügbare Nummer.

Ergebnis Auslosung

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen